Entes MKS Serie Phasenausfallrelais

Phasenausfallrelais ideal zum Schutz von Motoren zur Abschaltung des Motors bei Ausfall einer Phase oder falscher Phasenreihenfolge.

Ein häufiges Problem bei Industrieanlagen ist die Überhitzung von Drehstrommotoren durch Ausfall einer Phase. Der für den Motorschutz erforderliche "thermomagnetische Schalter" ist normalerweise wegen seines elektromechanischen Aufbaus und wegen des hohen Stromeinstellungsbereiches zu langsam um auszulösen. Diese Schutzrelais eignen sich daher ideal zum Motorschutz.
Die Relais verfügen je nach Modell über feste Asymetrie (20% oder 40%) sowie über 1 Schließer 8 A.

Beim Phasenausfallschutz wird die Spannung der Phasen überwacht. Sind die drei überwachten Phasenspannungen in Ordnung, ist das Ausgangsrelais ON. Falls eine der 3 Phasen ausfällt, schaltet das Ausgangsrelais sofort OFF.

Beim Phasenfolgeschutz wird die Phasenfolge überwacht. Ist die Phasenfolge richtig (L1, L2, L3 im Uhrzeigersinn), ist das Ausgangsrelais ON. Falls sich die Phasenfolge aus irgendeinem Grund ändert, schaltet das Ausgangsrelais sofort OFF.

Merkmale

  • Betriebsspannung 230 V/AC
  • Betriebsspannungsbereich %±20Un
  • 3-Phasen + Neutral
  • Phasenausfallschutz
  • Phasenfolgeschutz
  • feste Asymmetrie
  • 1 Relaisausgang Schließer 8 A

Für weitere Informationen siehe Datenblatt.

Bestellinformationen

MKS-01 feste Asymetrie %20, 1 Schließer 8A,
MKS-03 feste Asymetrie, 1 Schließer

Downloads

ENTES MKC-01-MKS-01-MKC-03-MKS-03-MKC-04 - Phasenausfallrelais - Bedienungsanleitung
ENTES MKS-MKC - Phasenausfallrelais - Datenblatt

Produkt Navigator

Messgröße
Funktionsart
Bauform
Sonstiges
Hersteller