Emko ESM-30 Serie PID Prozessregler

4-stellige PID-Regler mit programmierbarem Universaleingang für Thermoelemente, Widerstandsthermometer oder Analogsignal 0-10 V, 0/4-20 mA.

Die Prozesssteuergeräte der ESM-XX30 Serie können mit dem universellen Prozesssteuereingang, Steuerausgängen und wählbaren Alarmfunktionen für viele Anwendungen eingesetzt werden. Die Geräte werden vorwiegend in der Glas-, Kunstoff-, Chemie-, Öl-, Textil-, Automotive- und Maschinenbauindustrie eingesetzt. Die Steuerart kann auf ON-OFF, P, PI, PD oder PID eingestellt werden. Die PID-Regler verfügen zusätzlich über eine PID-Selbstoptimierungsfunktion, einstellbar auf Auto Tune (Zyklusbegrenzung) oder Self Tune (Schritt-Rückmeldung). Die Steuerausgänge können für Heiz-, Kühl- und Alarmfunktionen programmiert werden.

Merkmale

  • Betriebsspannung 100 - 240 V/AC oder 24 V/AC/DC
  • Programmierbarer Universaleingang (TC, RTD, mV, V, mA)
  • Programmierbare ON-OFF, P, PI, PD, PID Steuerarten
  • Relaisausgang
  • SSR Steuerausgang

Bestellinformationen

EMKO ESM-9430.1.20.0.1/01.02/0.0.0.0 4-stelliger PID Prozessregler 100-240V/AC 2x Relais 1x SSR

Downloads

EMKO ESM-30 - PID Regler - Kurzanleitung
EMKO ESM-4430 - PID-Regler - Instruction Manual
EMKO ESM-4930 - PID-Regler - Instruction Manual
EMKO ESM-7730 - PID-Regler - Instruction Manual
EMKO ESM-9430 - PID-Regler - Instruction Manual
EMKO ESM-9930 - PID-Regler - Instruction Manual
EMKO ESM-XX30 - PID-Regler - Datasheet
Emko ESM-XX30 - PID-Regler - Datenblatt

Produkt Navigator

Messgröße
Funktionsart
Bauform
Sonstiges
Hersteller